Spiritualität erfahren.

Heilerausbildung

Eine Heilerausbildung fördert besondere Fähigkeiten und es ist immer wieder spannend, meine “Lehrlinge” auf diesem – ihrem – Weg zu begleiten.

Seit vielen Jahren biete ich die Heilerausbildung an, die sich nicht nur auf eine sehr einfache Methodik konzentriert, sondern auch die Persönlichkeit durch vielfältige Möglichkeiten der Introspektion (Innenschau) schult.

Dieses Intensiv-Training für Energiearbeit und energetische Heilweisen richtet sich speziell an Menschen, die sich selbst und andere durch spirituelle und energetische Arbeit zu mehr Lebensqualität verhelfen wollen. Die 7 Module der von mir entwickelten und unterrichteten Heilerausbildung bauen aufeinander auf und führen Sie schrittweise zu Ihren eigenen Heilerfähigkeiten und Talenten. Ziel ist es, diese nutzbringend zur Unterstützung von Mitmenschen auf deren Weg einzusetzen.

Energiearbeit und Introspektion sind wichtige Elemente auf dem Weg zum Heiler. Sie lernen ausgewählte und praxiserprobte Methoden z. B. aus dem Bereich der Energiearbeit kennen, die Sie sofort in Ihre Arbeit und in Ihrem Leben einsetzen können. Ihr inneres Potential wird sich entsprechend Ihrer eigenen Möglichkeiten erweitern, und Ihre wieder entdeckten Fähigkeiten können von Ihnen bewusst und mittelbar eingesetzt werden.

Durch kleine Aufgaben, die Sie im Alltag ohne viel Zeitaufwand zwischen den einzelnen Modulen zum Training erarbeiten, wird der Erfolg durch Introspektion für Sie selbst überprüfbar.

Ein mindestens zweimonatiger Abstand zwischen den Modulen hat sich in der Praxis bewährt. Der 1. Termin eines neuen Ausbildungszyklus steht jeweils fest. Die weiteren Termine lege ich mit der Gruppe gemeinsam fest. Die Dauer der Heilerausbildung beläuft sich auf 112 Unterrichtsstunden, die an insgesamt 7 Wochenenden mit jeweils 16 Stunden stattfinden. Die gesamte Heilerausbildung erstreckt sich über ca. 18 Monate und Sie erhalten ein Zertifikat über die 112 Ausbildungsstunden.

Wichtiges zur Heilerausbildung

Durch eine Grundsatzentscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 2. März 2004 ist Geistiges Heilen in Deutschland unter Einhaltung bestimmter Auflagen grundsätzlich erlaubt. Jedoch sind alle Heilerausbildungen in Deutschland vom Gesetzgeber nicht anerkannt.

Sollten Sie Fragen haben, rufen unter +49 (0)98 74 – 41 47 an oder nutzen Sie das Kontaktformular.

„Alles was wir jetzt sind, ist das Resultat unserer Gedanken.“
Buddha