Loslassen – aber wie?

Die Frage nach dem Loslassen oder Festhalten beschäftigt auch uns immer wieder: Wie viel Zeit will ich meiner Karriere opfern? Wann soll man die Kinder ihren eigenen Weg gehen lassen, auch wenn es wehtut? Wann lohnt es sich, an Beziehungen festzuhalten, und wann lässt man sie besser los? Wir stellen häufig fest, wie schwierig es sein kann, auf diese Fragen die richtigen Antworten zu finden.

Und wenn wir uns dazu entschlossen haben, los zu lassen stehen wir vor der nächsten Herausforderung. Loslassen? Gerne – aber wie geht das? Wie kann ich meine uralten eingefahrenen Gedankenstrukturen, Verhaltensmuster und Glaubenssätze loslassen? Und darf ich das überhaupt? Bin ich dann überhaupt noch ich? Wie soll ich es schaffen davon loszukommen – wie werde ich wieder frei?

Ich beschäftigte sich seit vielen Jahren mit diesem Thema und habe eine ganz eigene Methode entwickelt, die uns hilft diese Schritte zu gehen. Meine Arbeit beruht auf dem Prinzip des Lernens durch eigene Erfahrungen. Im Seminar können Sie Ihre persönlichen Themen ansprechen. Ich bin in der Lage – durch meine vielschichtige Wahrnehmung und offene Herzlichkeit, Ihren innersten Zustand augenblicklich zu erfassen. Gemeinsam suchen wir individuelle Lösungswege und ich unterstütze Sie darin, dieser Neuausrichtung zu folgen.

Im Mittelpunkt stehen dabei emotionsorientierte Übungen. Ziel ist es, Strategien zu entwickeln und einzuüben, mit deren Hilfe „Loslassen“ oder auch andere Alltagsprobleme leichter bewältigt werden können.

Begeben Sie sich auf eine der spannendsten Reisen Ihres Lebens. Sie lernen, wieder Ihrer eigenen inneren Stimme zu vertrauen. Es wird Ihnen leicht fallen, wieder zu sich zu finden und zu entscheiden, das loszulassen, was Sie loslassen wollen…

Tagesseminar “Loslassen – aber wie?”
Dauer: 1 Tag (6-7 Unterrichtsstunden)
Seminargebühr: 90,- Euro (zzgl. 19% MwSt.). In der Gebühr ist keine Verpflegung und keine Unterkunft enthalten.
Bitte mitbringen: Stift, Block

Wo das nächste Seminar stattfindet, finden Sie in dieser Übersicht. Sollte es keinen Seminarort in Ihrer Umgebung geben, rufen Sie mich an unter  +49 (0)98 74 – 41 47 oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, dass Sie ggf. ein Seminar in Ihrer Heimatstadt organisieren. Mehr dazu lesen Sie hier

Eine Antwort auf Loslassen – aber wie?